EinzelansichtEinzelansicht

Sie befinden sich hier:

  1. Bildungsangebote

Details zum Angebot

Rechtliche Grundlagen in der Kindertagesförderung, BIKO Modul 1.7

Zielgruppe

Diese Fortbildung richtet sich an pädagogische Fach- und Leitungskräfte in der Kindertagesförderung.

Inhaltliche Schwerpunkte

Pädagogisches Handeln in der öffentlich geförderten Kindertagesförderung hat klare rechtliche Rahmenbedingungen. Das Wissen und die Anwendung dieser bringt Handlungssicherheit z. B. für die (Weiter-)Entwicklung der Einrichtungskonzeption, für die Qualitätssicherung und -entwicklung der pädagogischen Arbeit oder auch in der partnerschaftlichen Kommunikation mit Eltern oder den zuständigen Mitarbeiter*innen im Jugendamt.

  • der große Rahmen: UN-Kinderrechtskonvention, UN-Behindertenrechtskonvention
  • der nationale Rahmen: Familienrecht, Vertragsrecht, Haftungsrecht im Bürgerlichen Gesetzbuch, Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII), weitere Sozialgesetze
  • der Landesrahmen: Kindertagesförderungsgesetz und zugehörige Verordnungen, Bildungskonzeption für 0- bis 10-jährige Kinder in M-V
  • der kommunale Rahmen: Satzungen, Betriebserlaubnisverfahren u. a.

Referentin

Isa Rahn, Dipl.Soz.Arb./Soz.Päd.; M.A. Medien und Bildung; Fachberaterin Kita

Kosten

85,00 Euro

Ansprechpartnerin

Isa Rahn, 03996 1286-34
weiterbildung@drk-bz.de

Anmeldeende

04.01.2021

Datum

27.01.2021

Zeit

09:00–15:30 Uhr

Ort

DRK Bildungszentrum Teterow
Am Bergring 1, 17166 Teterow

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freie Plätze

genug

Anmeldung

Jetzt anmelden


zur Gesamtübersicht aller Kurse