DRK Bildungszentrum

Mit Menschen - Für Menschen

Medizin und Technik entwickeln sich rasant weiter. Die Notwendigkeit kompetenter Hilfe für Menschen in Not bleibt. Für die Notfallsanitäter, Rettungssanitäter und Rettungsassistenten bedeutet dies ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, fachlichem Können, Flexibilität, Leistungsbereitschaft, sozialer Kompetenz und engagierter Teamarbeit. Sie leisten bei medizinischen Rettungseinsätzen qualifizierte Notfallhilfe – eigenverantwortlich und in enger Abstimmung mit den Notärzten.

Leben retten lernen

Der Dialog ist die Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis. Auf den Veranstaltungen der Landesrettungsdienstschule bieten wir Ihnen den Raum für einen produktiven Austausch, für Kompetenz- und Wissenserweiterung in der präklinischen und klinischen Aus-, Fort- und Weiterbildung. Leben retten lernen: in Workshops, Abendveranstaltungen, Block- und Kompaktseminaren der Rettungsdienstschule – mit dem kompletten Equipment für Qualitätstrainings in der Intensiv- und Notfallmedizin. Schulungen und Trainingsseminare für jedermann. Fragen Sie uns gern!

Unsere Termine

Wir bieten regelmäßig verschiedene Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten zum Thema Rettungsdienst an. Vielleicht ist auch das Passende für Sie dabei?
» Zu den Terminen

Kontakt

DRK Bildungszentrum Teterow gGmbH
Rettungsdienstschule
Am Bergring 1
17166 Teterow

Ansprechpartner:
Kristina Töpfer
Schulleiterin für Gesundheitsfachberufe
Telefon: 0 39 96 - 12 86 21
Telefax: 0 39 96 - 12 86 17
E -Mail: k.Toepfer@drk-bz.de

Carolin Beyer
Lehrkraft in der Rettungsdienstschule
Telefon: 0 39 96 - 12 86 20
Telefax: 0 39 96 - 12 86 17
E -Mail: c.beyer@drk-bz.de

Ulrike Milk
Fachpraxisanleiterin der Rettungsdienstschule
Telefon: 0 39 96 - 12 86 20
Telefax: 0 39 96 - 12 86 17

Aktuelles
Konferenz der Bildungsverantwortlichen im DRK vom 19.-20.04.2018 in Heringsdorf
Bei schönem Wetter trafen sich DRK Geschäftsführer und die Bildungsverantwortlichen der Landes...
» weiter lesen
„Der Grüffelo“ – ein Puppenspiel
Zum Ende der Ausbildung der angehenden Erzieher gehört es dazu, ein Theaterstück zu entwerfen, ...
» weiter lesen
>> Alles anzeigen
Bildungs- und Veranstaltungsplan
02. Medical Task Forces
Zusatzausbildung Behandlungsplatz MTF 1. Lehrgang

27.04.2018 - 29.04.2018
» weiter lesen
15. (Sozial-) Pädagogik
Hurra, wir haben einen Garten – aber was machen wir damit?!
BIKO Modul 2.2
28.04.2018 - 28.04.2018
» weiter lesen
>> Alle Termine anzeigen