EinzelansichtEinzelansicht

Sie befinden sich hier:

  1. Bildungsangebote

Details zum Angebot

Eine normale Entwicklungskrise oder doch eine Regulationsstörung? - BIKO Modul 1

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, Kindertagespflegepersonen (Schwerpunktalter der Kinder 0 bis 6 Jahre)

Voraussetzungen

keine

Inhaltliche Schwerpunkte

In diesem Tagesseminar steht die Unterscheidung von Entwicklungskrise und Regulationsstörung (Schrei-, Schlaf- und/oder Fütterstörung) im Mittelpunkt. Dazu werden Basis- und Handlungswissen vermittelt und veranschaulicht. Ausgangspunkt bilden dabei die Darstellung kindlicher Entwicklungsaufgaben, deren Regulation und unterstützende Co-Regulation. Der Workshop befähigt die Teilnehmenden, Eltern in Krisensituationen anzusprechen und/oder Hilfen zu vermitteln

Referentin

Maria Urbansky, M.A. Bildungswissenschaften, Schwerpunkt Frühe Hilfen

Kosten

60,00 Euro

Ansprechpartnerin

Isa Rahn, 03996 1286-34
weiterbildung@drk-bz.de

Anmeldefrist

08.03.2020

Datum

04.04.2020

Zeit

09:00–16:00 Uhr

Ort

DRK Familienbildungsstätte Rostock
Brahestr. 37, 18059 Rostock

 

 

Freie Plätze

ausgebucht

Anmeldung

Für die Warteliste anmelden
(0 Anmeldungen auf der Warteliste)


zur Gesamtübersicht aller Kurse