EinzelansichtEinzelansicht

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Angebote

Details zum Angebot

Das neue Recht der Praxisanleitung - was muss ich wirklich wissen?

Die Generalistik ist da – und mit ihr tauchen für Praxisanleitende viele Fragen auf: Was bedeuten die Vorgaben aus dem neuen Pflegeberufegesetz, der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung und den Länderverordnungen konkret für die praktische Pflegeausbildung?
Das Seminar vermittelt kompakt und praxisbezogen die für Praxisanleitende wesentlichen gesetzlichen Neuregelungen und die daraus resultierenden Anforderungen an Gestaltung, Planung und Dokumentation der Praxisanleitung.

Zielgruppe

Praxisanleiter/innen in der Pflege, Pflegedienstleitungen, Interessierte

Voraussetzungen

keine

Inhaltliche Schwerpunkte

1.Das Pflegeberufegesetz 2020

  • Vorbehaltsaufgaben
  • Bestandsschutz Berufsbezeichnungen
  • Die neue Pflegeausbildung
    • Struktur
    • Praxiseinsätze
    • Lernorte
    • Zeugnisse
    • Zwischenprüfung
    • Examensprüfung
    • Die praktische Prüfung
      • Der PAL in der Praktischen Prüfung
    • Pflichten des Ausbildungsträgers
    • Ausbildungsplan
    • Kooperationsverträge

2.Die Praxisanleitung

  • Ausbildungsziele
    • Was = Fähigkeite
    • Wo = Settings
    • Wie = Qualitätsmaßstab
    • Warum = Ziel der Pflege
    • Wozu = Befähigungen
  • Dauer und Struktur der Ausbildung
  • Aufgaben Praxisanleitung
    • PflegeberufeG
    • Pflegeberufe-Ausbildungs-u. Prüfungsverordnung(PflAPrV)
    • Leistungseinschätzung
  • Planung der Ausbildung
    • Der allgemeine Ausbildungsplan
    • Der betriebliche Ausbildungsplan
  • Haftung bei Pflegefehlern im Anleitungsprozess
  • Dokumentation der Anleitung
  • Fortbildungsverpflichtung

Referentin

Gerhild Klinkow, Rechtsanwältin, Dozentin für Medizin- und Pflegerecht, Mitautorin und -herausgeberin „Praxisleitfaden Betriebswirtschaft und Hygiene“, Behr’s Verlag 2017, zahlreiche Vorträge, u.a. Aesculap AG, DBfK Bundesverband, Caritas Akademie Köln, Deutscher Chirurgen Kongress, DRK, Universitätsklinikum Magdeburg, Städt. Klinikum Braunschweig - Bildungszentrum

Kosten

150,00 Euro inklusive Tagesverpflegung

Ansprechpartnerin

Isa Rahn, 03996 1286-38
weiterbildung@drk-bz.de

Anmeldeende

23.05.2021

Registrierung beruflich Pflegender

8 Fortbildungspunkte

Datum

03.06.2021

Zeit

09:00–15:30 Uhr

Ort

DRK Bildungszentrum Teterow
Am Bergring 1, 17166 Teterow

Freie Plätze

5

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht