EinzelansichtEinzelansicht

Sie befinden sich hier:

  1. Bildungsangebote

Details zum Angebot

Kinder Konflikte selber lösen lassen - Streitschlichtung in Kita und Hort, BIKO Modul 3.2 - ABGESAGT zur Eindämmung der Atemwegserkrankung COVID-19/Übertragung von SARS-CoV-2-Virus

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte, Kindertagespflegepersonen

Inhaltliche Schwerpunkte

Bei einem Konflikt zwischen zwei oder mehreren Kindern sind Erzieher/innen oft die ersten Ansprechpartner zur Problemlösungsfindung. Jedoch können Kinder selbst in Konfliktlösungsstrategien geschult werden, um als Vermittler bei Problemen Dritter oder auch als einer der Streitparteien gut und adäquat zu einer Lösung zu finden.

Dieses Seminar bietet Raum für Möglichkeiten, um eine solches Projekt schrittweise zu initiieren am Beispiel der alltagstauglichen Streitschlichter-Ausbildung für Kinder in drei Modulen: Gefühle, Gesprächsregel, Verhaltensweisen.

  • Konfliktthemen
  • Potentiale von Konflikten
  • Anleitung für eine Streitschlichterausbildung
  • Reflexionen zu Möglichkeiten im Krippenalter

Referentin

Noreen Naranjos Velazquez, Dipl.-Pädagogin, Dozentin in der Aus- und Weiterbildung pädagogischer Fachkräfte, Autorin für Fachverlage

Kosten

85,00 Euro

Ansprechpartnerin

Isa Rahn, 03996 1286-34
weiterbildung@drk-bz.de

Anmeldefrist

08.04.2020

Datum

08.05.2020

Zeit

09:00–15:30 Uhr

Ort

DRK Bildungszentrum Teterow
Am Bergring 1, 17166 Teterow

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung

Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.


zur Gesamtübersicht aller Kurse