Bereitschaften
Bereitschaften und KatastrophenschutzBereitschaften und Katastrophenschutz

Bereitschaften und Katastrophenschutz

Die Bereitschaft ist die "Grundorganisation" zur Erfüllung der Rotkreuztätigkeit auf Orts- und Kreisverbandsebene, in der Frauen, Männer und Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr, ehren­amtlich tätig sind. Zu den Aufgaben der Bereitschaften gehört die Mitwirkung an den satzungs­gemäßen Aufgaben des Roten Kreuzes, so z. B.:

  • Mitwirkung im Bevölkerungsschutz
  • Katastrophenschutz und Katastrophenhilfe
    • Sanitäts- und Betreuungsdienst
    • Wassergefahrengruppen
    • Rettungshundearbeit
  • Amtliches Auskunftswesen.

Aktuelle Termine